Industriedenkmal Bahnhof Bebra
Bahnhofstraße 23
36179 Bebra
Telefon: 06622-9023100
E-Mail: ausstellung@seb-bebra.de


Anreise mit der Bahn:

RB5 von Fulda und Kassel
RB6 von Eisenach und Gerstungen
RB87 von Göttingen nach Bebra
Anfahrt mit dem Zug planen


Anreise mit dem Auto oder Reisebus:

B27 von Bad Hersfeld – Fulda
B83 von Kassel – Melsungen – Rotenburg a.d. Fulda
A4 von Eisenach bis Abf. Hönebach – L3251
Anfahrt mit dem Auto planen


Anreise mit dem Fahrrad

Fulda-Radweg R1; von Kassel und Bad Hersfeld
Waldhessen R15 von Hönebach
Anfahrt mit dem Fahrrad planen


Parkmöglichkeiten PKW

Folgen Sie dem städ­tischen Leit­system in Rich­tung Bahn­hof und dem Park­platz­leit­sys­tem zu den kosten­freien Park­plät­zen P+R 1 Einfahrt Bismarckstraße oder P+R 2. Einfahrt Gilfershäuser Straße

Parkmöglichkeiten für Reisebusse
Der Park­platz P+R 2 bietet Reise­bussen eine Halte­mög­lich­keit für den Ein- und Aus­stieg.
Ein kosten­freier Bus­par­kplatz befindet sich un­weit in der Innen­stadt von Bebra. Folgen Sie dem Park­platz­leit­system P Innenstadt. Einfahrt Bei der Laupfütze


Barrierefreier Zugang

Der Zugang zur Aus­stel­lung ist bar­riere­frei. Aus­gewie­sene Behin­der­ten­park­plätze befin­den sich auf dem Park­platz P+R 2. Mit Fahr­stüh­len ist die Aus­stel­lung im ehe­mali­gen Empfangs­gebäu­de bequem zu errei­chen. Eine für Roll­stühle geeignete Toi­lette ist im Aus­stel­lungs­bereich vorhanden.

Eröffnung
Ab dem 10.11.2021 für alle geöffnet!


Öffnungszeiten

Mittwoch bis Sonntag
10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Montag und Dienstag geschlossen sowie vom 24.-26.12.2021 und 01.-02.01.2022


Eintrittspreise

Tageskarte: 5,00 EUR
Ermäßigte Tageskarte 3,00 EUR
Familienkarte: 12,00 EUR
Freier Eintritt: Kinder bis 12 Jahre,
Inhaber der Gästekarte MeineCard Plus


Ermäßigungen

Schüler*innen über 12 Jahren, Studie­rende, Arbeits­lose (nur mit gül­ti­gem Nach­weis und Per­sonal­ausweis), Schwer­behin­derte ab GdB 70 (bei Vor­lage eines Schwer­behinder­ten­aus­weises und freier Ein­tritt für jeweils eine Begleit­person so­fern ver­merkt), Inhaber*innen der Ehrenamtskarte, Inhaber*innen der HNA Bonus-Karte.

Führungen werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.