EIN STARKES STÜCK GESCHICHTE – Das Bahnhofsareal in Bebra

Was soll in den kommenden Jahren rund um den Bahnhof Bebra geschehen? Wie sehen die Perspektiven aus? Ein Einblick bietet der kurze Film zum aktuellen Projekt „Nationale Projekte des Städtebaus!“.

BLAUER SONNTAG der Industriekultur am 12. August 2018

Bahnhofsführung in Bebra Auch Bebra beteiligt sich wieder am Blauen Sonntag. Am Sonntag, 12. August 2018 um 11 Uhr startet eine Führung über das Bahnhofsgelände. Treffpunkt ist am neue gestalteten

EIN ZENTRUM FÜR DIE DEUTSCHE EISENBAHNGESCHICHTE

Der Bau der ersten Bahnstrecken in Deutschland veränderte die Sicht auf dieses Land. Städte sollten miteinander verbunden werden. Gerade Linien sollten in eine historisch gewachsene Landschaft gezogen werden, die darauf

GESCHICHTE

Der Bahnhof Bebra wurde 1848 eröffnet. Am 29. August erfolgte die feierliche Inbetriebnahme des ersten Abschnittes der Strecke Bebra – Baunatal – Guntershausen. Er sollte über 150 Jahre die Geschichte

13. AUGUST: AM „BLAUEN SONNTAG“ WIRD IN BEBRA EISENBAHNGESCHICHTE PRÄSENTIERT

Spannende Blicke hinter die Kulissen bietet der „Blaue Sonntag“, den die Fördergesellschaft Nordhessen jährlich organisiert. Mittlerweile erstreckt sich die Veranstaltung über mehrere Tage. Namhafte nordhessische Stätten der Industriekultur öffnen zu